Samstag, 09.02.2019, 20:00 Uhr:
Thomas Borchert - Diese Veranstaltung muss leider abgesagt werden, da der Künstler verhindert ist!
Borchert beflügelt

Thomas Borchert, virtuoser Musiker und Musical-Star, liebt es, seine beiden Leidenschaften – Musik und Schauspielerei – zu verbinden und somit sein Publikum mit voller Energie und vollem Herzen zu unterhalten.

Thomas Borcherts Biografie dürfte den ein oder anderen sicherlich an die von Wolfgang Amadeus Mozart erinnern. Bereits im Alter von vier Jahren betrat der deutsche Sänger, Schauspieler und Musicaldarsteller die Welt der Musik und übte sich am Klavier. Mit acht Jahren erhielt er schließlich Unterricht, sodass er mit 13 Jahren bereit war für seinen ersten Live-Auftritt im Hamburger Musik-Club Schwender’s, in dem er nicht nur sein Talent zeigte, sondern auch erste eigene Song. Ein echter Musik-Star war geboren, dessen Karriere noch lange und erfolgreich verlaufen sollte.
Er wurde zum gefeierten Star auf den Musical-Bühnen Deutschlands. Als Graf Krolock aus „Tanz der Vampire“ sang er sich in den Olymp der deutschen Musical-Stimmen. Doch er kann auch anders!

In Thomas Borcherts sehr persönlichen Liedern und Geschichten spiegelt sich das Leben in all seinen Facetten wider. Mal ernsthaft, mal melancholisch-romantisch, aber auch mit einem Augenzwinkern, lässt er uns tief in seine – und damit auch in unsere eigene – Seele schauen. Dabei kennt der geborene Entertainer und „Piano Man“ musikalisch und sprachlich keine Grenzen; besingt auf Englisch und Deutsch in melodiösen Pop-Balladen und mit energiegeladenen Jazz-, Rock- und Soul-Rhythmen alle nur erdenklichen Lebenslagen und –einsichten und lässt sich immer wieder zu spontanen Improvisationen hinreißen. So gleicht kein Abend dem anderen.
Nur eines ist sich: Thomas Borchert beflügelt!

 

Homepage: www.thomas-borchert.com
Veranstalter: Förderverein Heimhof-Theater e.V. in Zusammenarbeit mit Martin Horne
   
   
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*