Alle Veranstaltungen der Sparte Theater (ab heute)
Des Kaisers neue Kleider

(2017.03.05) Kaiser2

Das berühmte Märchen um Wahrheit und Eitelkeit gespielt von Tom Teuer!

Das Theater Tom Teuer zeigt Hans Christian Andersens Märchen über die Eitelkeit und Leichtgläubigkeit in barockem Gewand, erzählt von dem Herrenschneider Konrad Knopfloch, der gerne aus dem Nähkästchen plaudert und dabei auch schon einmal den Faden verliert.

Konrad Knopfloch lässt den selbstverliebtesten Kaiser aller Zeiten mit seinem Krönchen tragenden Hund Gucci, Güstav, des Kaisers allerältesten Diener und Meister, Yves Saint Nadelöhr, den Erfinder der nie gesehenen Kleider, auftreten. weiterlesen »»


Sitz grade! - Erlebnispädagogische Brennpunktcomedy

2017-04-07 'Sitz grade!' (F)q - Erlebnispädagogische Brennpunktcomedy

Drei Pädagogen am Rande des Alltagswahnsinns geben alles!

Die turbulente, brisante und mitreißende Comedy-Show dreier Vollblutpädagogen holt einen da ab, wo man steht: ob im Kinderzimmer unserer Puber-Tiere oder im Kreidestaub des Klassenzimmers; ob an der Spielplatz-Schaukel oder am Korrekturrand der Gesellschaft. Erleb’ mit einem Lehrer, einem Sozialarbeiter und einem Erzieher, die Hochs und Tiefs der wohl größten aller Herausforderungen: die Erziehung – und einen Tag rasanter Unterhaltung – geeignet für Hoch- und Tiefbegabte. weiterlesen »»


Liebe - Laster - Lottoglück

Possenhofer 2014Eine gewitzte Beziehungskomödie in 3 Akten von Bernd Peter Marquart.

Amüsante Abende inklusive verstärkten Lachmuskeltrainings!
Spaß steht immer an erster Stelle, wenn die Possenhofer die Bühne erobern, sei es bei den Proben oder den gut besuchten Aufführungen im
April. Die bunt gemischte Truppe aus dem Süd-Siegerland besteht aus engagierten und begeisterten Laienschauspielern verschiedener Altersklassen.

Veranstalter: Förderverein-Heimhof-Theater e.V.


Liebe - Laster - Lottoglück

2016-04-16-217PossenhoferEine gewitzte Beziehungskomödie in 3 Akten von Bernd Peter Marquart.

Amüsante Abende inklusive verstärkten Lachmuskeltrainings!
Spaß steht immer an erster Stelle, wenn die Possenhofer die Bühne erobern, sei es bei den Proben oder den gut besuchten Aufführungen im
April. Die bunt gemischte Truppe aus dem Süd-Siegerland besteht aus engagierten und begeisterten Laienschauspielern verschiedener Altersklassen.

Veranstalter: Förderverein Heimhof-Theater e.V.

 


Leiser Lärm

2017-04-29 'Tonträger' (F) q

Rock‘n‘Roll & Schabernack … und dazu ein Dauerschmunzeln dank einfallsreicher Texte!

Tonträger bringen in ihrem Programm „Leiser Lärm“ gut gelaunte 60’er Jahre Musik zusammen mit humorvollen, deutschen Texten auf Theater- und Kleinkunstbühnen. Ohrwurm-Melodien gehen hier Hand in Hand mit Wortwitz, verspielte Arrangements treffen auf wohlgereimte, mal subtile, mal skurrile Geschichten – und doch ist das, was die vier Berliner Jungs veranstalten, mehr als nur ein Konzert: da gibt es fliegende Ukulelen, aus dem Ruder laufende Traumreisen, vierhändige Klavier-Akrobatik und nicht zuletzt die charmant-chaotischen Moderationen, in denen sie spontan und im schlagfertigen Wechsel die Welt, das Publikum und immer wieder auch sich selbst auf die Schippe nehmen. weiterlesen »»


Mal gucken, was da kommt

2017-05-07 ImproVisite (F) q2

Sie kommen auf Visite. Und Ihre Medizin: Jede Menge Spaß!

Bereits zum dritten Mal machen die drei Kölnbonner Station in Burbach. Seit Jahren schon sind sie der Geheimtipp in der deutschen Impro-Theater-Szene. Doch sind alle drei so erfolgreich in Ihren Hauptberufen, dass sie lieber unter dem Medienradar fliegen um einfach nur Spaß zu haben. Und diesen Spaß am Spiel und ihre Leidenschaft immer etwas Neues zu machen, sieht man den drei Improvisatoren auch deutlich an. weiterlesen »»


Ein ganz besonderer Tag für Mitglieder, Freunde und Theaterliebhaber!

Theaterfest 20.07 (24)kTheaterfest 20.07 (7)kDas TheTheaterfest 20.07 (6)katerfest hat inzwischen einen festen Platz im Terminkalender des Fördervereins Heimhof-Theater. Im zweijährigen Rhythmus treffen sich Mitglieder, Freunde und Theaterliebhaber zu einem netten Abend in gemütlicher Runde. Ab 18 Uhr erwarten Sie tolle Künstler, kulinarische Leckereien, ein gutes Tröpfchen und viele nette Plaudereien. Seien Sie dabei und lassen Sie sich überraschen!

– Aus organisatorischen Gründen wird um eine Anmeldung gebeten.