Samstag, 17.10.2020, 19:00 Uhr:
Krimifestival regional mit Radio Siegen
Heimische Autoren stellen aktuelle Krimis vor

Das erste Radio Siegen – Krimi – Festival!

Radio Siegen bringt die erfolgreichsten Krimiautoren aus dem Großraum Siegen auf die Bühne des Heimhof-Theaters. 6 Autoren stellen in 6 Lesungen Ihre Werke vor.

Mit dabei ist Ralf Strackbein, der mit seinen Romanen rund um Tristan Irle den Kriminalroman im Siegerland salonfähig machte.

Aber auch Micha Krämer, dessen Geschichten rund um seine Hauptprotagonistin Nina Moretti es nicht nur im Westerwald zum Kultstatus gebracht haben, und Anette Schäfer, bekannt durch Ihren Kriminalroman „Gekrönt“, sind mit dabei.

Außerdem freuen können Sie sich auf Melanie Lahmer, die das Siegerland zu einem bundesweit gefragten Krimi-Schauplatz mit Ihren Romanen machte, Tanja Maage, bekannt durch Ihre regionalen Mitmach-Krimis am Rothaarsteig und Sinje Beck, Autorin der Krimi-Romane rund um den arbeits-, aber nicht hoffnungslose Heiner aus Siegen.

Homepage:  
QR-Link:  
Veranstalter: Kulturbüro Burbach in Kooperation mit Radio Siegen
Eintritt: VVK  15 € (inkl. Gebühren) | Tickets online kaufen | [VVK-Stellen]
Einlass: 18:00 Uhr
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*