Freitag, 19.09.2014, 20:00 Uhr:
Konrad Beikircher
Das Beste aus 35 Jahren

2014-09-19 'Konrad Beikircher' (F) 1hq35 Jahre Konrad Beikircher. Das muss gefeiert werden!

Konrad Beikircher bezeichnet sich selbst nicht als „Jubiläumstyp“ oder eine „Archivnatur“. Aber wenn es denn mal ein schräges Jubiläum gibt, ist er dabei: Leinwandhochzeit heißt es, wenn eine Ehe 35 Jahre gehalten hat. Und genau so lange steht Beikircher auf der Bühne, genauer: seit dem 28. März 1978. Sein erster Abend in der Bonner Jazz-Galerie dauerte satte viereinhalb Stunden! Selbstvertonte Gedichte von H.C. Artmann und Klassiker von Helmut Qualtinger hat er vorgetragen: Die Leute waren begeistert, Konrad war erschöpft und selten in seinem Leben so glücklich! Und eigentlich hat sich an all diesen Komponenten wenig geändert. Nun hat er das Beste aus diesen 35 Jahren zusammengetragen, von seinen Wurzeln bis heute und bereitet seinem Publikum damit höchstes Vergnügen. Er ist Kabarettist, Komponist, Radio- und Fernsehmoderator, Buchautor, Autor für Kabarett-Kollegen, Sprecher von Hörbüchern, Verfasser von Kinderliteratur und Hörspielen, Komponisten-Porträtist, Opernlibrettist, Moderator von Klassikkonzerten und natürlich Musiker.
Konrad Beikircher ist auf vielen großen und kleinen Kabarettbühnen und Theatern unterwegs, er singt und spielt seine italienischen Lieder und H.C.Artmann-Vertonungen auf Musikbühnen, moderiert Konzerte mit großen Orchestern in namhaften Konzerthäusern. Anzutreffen ist er aber auch bei Lesungen in kleinen Buchläden.

Veranstalter: Förderverein Heimhof-Theater e.V. in Kooperation mit Martin Horne

Homepage: http://www.beikircher.de

QR-Link: http://youtu.be/Dw84J4ktH_M   oder: http://youtu.be/xg9mkAz2J-E

Eintritt: VVK: 22,00 € (inkl. Gebühren) / AK: 23,00 € | Tickets online kaufen | [VVK-Stellen]
Einlass: 19:00 Uhr

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*