Sonntag, 12.11.2017, 18:00 Uhr:
Filmpalast: Alfred Hitchcook - "Psycho"

Das Pärchen Marion Crane und Sam Loomis ist arm, doch als sich eine Gelegenheit bietet, schnell an Geld zu kommen, greift Marion zu. Ihr Chef hat ihr nämlich 40.000 Dollar anvertraut, die sie auf der Bank einzahlen soll. Doch Marion entschließt sich, mit dem Geld Phoenix so rasch wie möglich zu verlassen. Auf ihrer planlosen Flucht gerät sie nachts in ein abgelegenes Motel, das der junge Norman Bates leitet – Bates Motel „Twelve cabins, twelve vacancies“.  Bates  erscheint Marion sympathisch. Er erzählt ihr, dass er mit seiner Mutter in dem viktorianischen Herrenhaus nebenan wohne. Marion spürt, dass seine Mutter wohl ziemlich eigenwillig und Bates gegenüber äußerst dominant ist…

Produktion:      USA 1960

FSK:                  ab 12 Jahren

Regie:               Alfred Hitchcook     

Darsteller:     Anthony Perkins, Janet Leigh, John Gavin, Vera Miles, Martin Balsam

Veranstalter: Förderverein Heimhof-Theater e.V. in Kooperation mit Martin Horne

Eintritt:          6,00 € / 3,00 € ermäßigt für Kinder, Pennäler & Studenten

Einlass:         17.20 Uhr

Karten nur an der Abendkasse!

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*