Alle Veranstaltungen der Sparte Filmpalast (ab heute)

Diese Doku ist eine faszinierende Reise über das „Dach Europas“. Die Expedition aus der Luft geht u. a. über die Dolomiten, den Mont Blanc, das Allgäu oder den Aletschgletscher, die uns in der vollen Pracht ihres Panoramas präsentiert werden.

Dieser Dokumentarfilm ist eine faszinierende Reise über das „Dach Europas“. Der Blick aus der Vogelsicht eröffnet ganz neue Perspektiven der majestätischen und vielfältigen Welt der Alpen. Unsere Heimat, die wir glauben zu kennen, ist von oben kaum wieder zu erkennen: Serpentinen werden zu abstrakten Gemälden, Bilder von Felsformationen erinnern an Mondlandschaften und Bergdörfer sehen aus wie Puppenhäuser. weiterlesen »»


Der perfekte Mord: Julien erschießt den Ehemann seiner Geliebten Florence in dessen Büro und lässt die Tat wie einen Selbstmord aussehen. Julien geht zu seinem Auto, alles ist optimal gelaufen. Doch er hat etwas im Büro liegen gelassen, was ihn verraten könnte. Er muss noch einmal zurück, betritt den Fahrstuhl – und kurz darauf stellt der Concierge den Strom ab. Ein großer Klassiker des Kriminalfilms mit einer herausragenden Jeanne Moreau. weiterlesen »»


Inspiriert von P.T. Barnums Ambition und Fantasie erzählt der Film die Geschichte eines Visionärs, der aus dem Nichts kam und ein faszinierendes Spektakel erschuf, das zu einer weltweiten Sensation wurde. Ein mitreißendes Musical über die Geburt des Showbusiness.

Ein kühnes, mitreißendes Musical, das die Geburt des Showbusiness feiert und das wunderbare Staunen, das uns erfüllt, wenn Träume wahr werden. Inspiriert von P.T. Barnums Ambition und Fantasie erzählt der Film die Geschichte eines Visionärs, der aus dem Nichts kam und ein faszinierendes Spektakel erschuf, das zu einer weltweiten Sensation wurde. Regie-Neuentdeckung Michael Gracey hat seinen Film mit Herz, Talent und großem Können inszeniert, die Songs stammen von den Oscar®-Preisträgern Benji Pasek und Justin Paul (La La Land). weiterlesen »»


Ein atemberaubendes, audiovisuelles Erlebnis. Produziert von Terrence Malick (Tree of Life) und Godfrey Reggio (Koyaanisqatsi) und erzählt von Liv Tyler (Herr der Ringe), nimmt uns Visionär Tom Lowe mit auf eine faszinierende und einzigartige Reise durch 30 Länder. Der Soundtrack stammt von Joseph Trapanese (Jason Bourne). weiterlesen »»


Aufgewachsen in größter Armut in den heruntergekommenen Straßen von Paris: Das Leben von Edith Piaf war ein einziger Kampf um Liebe und Anerkennung. Erst ihre unglaubliche Stimme und ihre Lieder machten sie schließlich weltberühmt.

Von der Mutter verlassen, aufgewachsen in größter Armut in den heruntergekommenen Straßen von Paris: Das Leben von Edith Piaf war ein einziger Kampf um Liebe und Anerkennung. Erst ihre unglaubliche Stimme und ihre Lieder, wie „La vie en rose“, „No, je ne regrette rien“ und viele mehr, machten sie schließlich weltberühmt. weiterlesen »»