Sonntag, 08.05.2016, 18:00 Uhr:
Filmpalast: "Der schwarze Abt"

2016-05-08 FP 'Der schwarze Abt' (F) PlakatDie alten Ruinen der Abtei Fossaway reichen gespenstisch in die Nacht hinein. Eine mysteriöse Gestalt, eingehüllt in einer schwarzen Kutte, streift, ohne ein Geräusch von sich zu geben, durch den Torbogen des Gemäuers. Ein Mann folgt dem vermummten Schatten stillschweigend. Am nächsten Tag findet man einen toten Jagdverwalter in der alten Abtei. Inspektor Puddler und sein Assistent Horatio Smith begeben sich auf die Suche nach dem Täter und quartieren sich im nicht weit entfernten Schloss des undurchschaubaren Lord Chelford  ein. Dieser behauptet, der Mörder sei ein altes Gespenst, der sogenannte „Schwarze Abt“. Doch die Ermittler glauben nicht an solch unheimliche Erklärungen und vermuten vielmehr, dass der legendäre Goldschatz der Abtei der Grund für den Mord ist.

Produktion: D 1963
FSK: ab 16 Jahren
Regie: Franz Josef Gottlieb
Darsteller: Joachim Fuchsberger, Grit Boettcher, Dieter Borsche

Veranstalter: Förderverein Heimhof-Theater e.V. in Kooperation mit Martin Horne

Eintritt: 6,00 € / 3,00 € ermäßigt für Kinder, Pennäler & Studenten

Einlass: 17.20 Uhr

Karten nur an der Abendkasse!

 

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*