Samstag, 16.03.2013, 20:00 Uhr:
Theater Subito
Rotecke - Der Improvisationskrimi

Und wieder verwandelt sich das Heimhof-Theater in einen der schrägsten Tatorte der Kriminalgeschichte!

Nach ihrer umjubelten Premiere im Januar 2012 stand sehr bald fest, dass das Wiesbadener Improvisationstheater Subito unbedingt wiederkommen musste. Wofür Drehbuchautoren der TV-Sender Monate brauchen, das schütteln die fünf Subitos aus dem Handgelenk. Das Publikum erstellt durch Zurufe die Rahmenhandlung des Mordfalls, und die Impro-Künstler erschaffen aus dem Nichts eine spannend unterhaltsame Jagd auf den Mörder. Und wer der Mörder ist, weiß der Täter nur alleine. Also aufgepasst und mitgeraten…

Homepage: www.subitotheater.de
Eintritt: VVK:  15,00 € (inkl. Gebühren) / AK: 16,00 €  | Tickets online kaufen | [VVK-Stellen]
Einlass: 19:00 Uhr

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*