Programm

Das Programmheft zur Spielzeit 2016/2017 finden Sie hier als pdf-Datei zum Download


...rocken ohne Strom

2017-04-01 hörgerät2016

Eine der erfolgreichsten Siegerländer Coverbands einmal ganz anders!

Wenn man hier im Siegerland „Hörgerät“ sagt, denken die wenigsten an akustische Hilfsmaßnahmen im hohen Alter, sondern an die Band, die schon seit vielen Jahren zu den beliebtesten Cover-Bands der Region gehört. Während angesagte Bands seit ein paar Jahren wieder die deutsche Sprache für sich entdecken, rocken die Musiker von Hörgerät schon seit 2003 ausschließlich auf Deutsch … und das von ganzem Herzen. weiterlesen »»


Sitz grade! - Erlebnispädagogische Brennpunktcomedy

2017-04-07 'Sitz grade!' (F)q - Erlebnispädagogische Brennpunktcomedy

Drei Pädagogen am Rande des Alltagswahnsinns geben alles!

Die turbulente, brisante und mitreißende Comedy-Show dreier Vollblutpädagogen holt einen da ab, wo man steht: ob im Kinderzimmer unserer Puber-Tiere oder im Kreidestaub des Klassenzimmers; ob an der Spielplatz-Schaukel oder am Korrekturrand der Gesellschaft. Erleb’ mit einem Lehrer, einem Sozialarbeiter und einem Erzieher, die Hochs und Tiefs der wohl größten aller Herausforderungen: die Erziehung – und einen Tag rasanter Unterhaltung – geeignet für Hoch- und Tiefbegabte. weiterlesen »»


2017-04-09 FP 'Das weiße Band' (F) h FilmplakatIm Jahre 1913 hat in einem protestantischen Dorf Norddeutschlands der Gemeindearzt plötzlich einen mysteriösen Reitunfall wegen eines Drahtseils. Der Pastor appelliert an die Täter, sich zu stellen, aber niemand kommt der Aufforderung nach. Nur kurze Zeit später sorgt ein weiterer Vorfall für Unmut innerhalb der Gemeinde: Im Sägewerk des Barons verunglückt eine Bäuerin tödlich bei der Arbeit.

Der junge Lehrer bemerkt schließlich, dass sich einige Kinder ungewöhnlich verhalten. Die ältesten Kinder des unerbittlichen Pastors, die als Zeichen ihrer Sünden ein weißes Band tragen müssen, scheinen ein Geheimnis mit sich herum zu tragen. Und schon geschieht das nächste Unglück… weiterlesen »»


Liebe - Laster - Lottoglück

2017-04-22-23-possenhofer1-kEine gewitzte Beziehungskomödie in 3 Akten von Bernd Peter Marquart.

Amüsante Abende inklusive verstärkten Lachmuskeltrainings!
Spaß steht immer an erster Stelle, wenn die Possenhofer die Bühne erobern, sei es bei den Proben oder den gut besuchten Aufführungen im
April. Die bunt gemischte Truppe aus dem Süd-Siegerland besteht aus engagierten und begeisterten Laienschauspielern verschiedener Altersklassen.

Veranstalter: Förderverein-Heimhof-Theater e.V.


Liebe - Laster - Lottoglück

2017-04-22-23-possenhofer1-kEine gewitzte Beziehungskomödie in 3 Akten von Bernd Peter Marquart.

Amüsante Abende inklusive verstärkten Lachmuskeltrainings!
Spaß steht immer an erster Stelle, wenn die Possenhofer die Bühne erobern, sei es bei den Proben oder den gut besuchten Aufführungen im
April. Die bunt gemischte Truppe aus dem Süd-Siegerland besteht aus engagierten und begeisterten Laienschauspielern verschiedener Altersklassen.

Veranstalter: Förderverein Heimhof-Theater e.V.

 


Leiser Lärm

2017-04-29 'Tonträger' (F) q

Rock‘n‘Roll & Schabernack … und dazu ein Dauerschmunzeln dank einfallsreicher Texte!

Tonträger bringen in ihrem Programm „Leiser Lärm“ gut gelaunte 60’er Jahre Musik zusammen mit humorvollen, deutschen Texten auf Theater- und Kleinkunstbühnen. Ohrwurm-Melodien gehen hier Hand in Hand mit Wortwitz, verspielte Arrangements treffen auf wohlgereimte, mal subtile, mal skurrile Geschichten – und doch ist das, was die vier Berliner Jungs veranstalten, mehr als nur ein Konzert: da gibt es fliegende Ukulelen, aus dem Ruder laufende Traumreisen, vierhändige Klavier-Akrobatik und nicht zuletzt die charmant-chaotischen Moderationen, in denen sie spontan und im schlagfertigen Wechsel die Welt, das Publikum und immer wieder auch sich selbst auf die Schippe nehmen. weiterlesen »»


Mal gucken, was da kommt

2017-05-07 ImproVisite (F) q2

Sie kommen auf Visite. Und Ihre Medizin: Jede Menge Spaß!

Bereits zum dritten Mal machen die drei Kölnbonner Station in Burbach. Seit Jahren schon sind sie der Geheimtipp in der deutschen Impro-Theater-Szene. Doch sind alle drei so erfolgreich in Ihren Hauptberufen, dass sie lieber unter dem Medienradar fliegen um einfach nur Spaß zu haben. Und diesen Spaß am Spiel und ihre Leidenschaft immer etwas Neues zu machen, sieht man den drei Improvisatoren auch deutlich an. weiterlesen »»


2017-05-14 FP 'Der Zinker' (F) hDer “Zinker” beherrscht Londons Unterwelt und verlangt seinen Anteil an krummen Geschäften. Wer nicht auf sein Angebot eingeht, wird bei Scotland Yard „verzinkt“, wer sich ihm widersetzt stirbt qualvoll durch das Gift der Schwarzen Mamba. Schließlich wird Inspektor Elford von Scotland Yard auf den Fall angesetzt und beginnt seine Ermittlungen in einer Tierhandlung, der erst kürzlich eine Schwarze Mamba entwendet wurde. Tierpfleger Krishna gerät in Verdacht und scheint mehr zu wissen als er vorgibt. Der Zinker wird nach und nach in die Ecke gedrängt und scheint daher vor weiteren Morden nicht zurückzuschrecken. weiterlesen »»


Hurra, wir lieben noch!
Margie Kinsky und Bill Mockridge

Margie Kinsky und Bill Mockridge

Erzähl mir nix vom Pferd – 33 Jahre und kein bisschen leise….. 

Diese beiden passen zusammen wie Pott und Deckel, oder – wie Margie sagen würde – Arsch auf Eimer! Margie Kinsky, die „Puddingqueen“, und Bill Mockridge, der „Holzfäller“, sind nicht nur erfolgreiche Comedians, Schauspieler und Buchautoren, sondern auch seit 33 Jahren ein glückliches Paar mit sechs properen Söhnen. Die sind mittlerweile flügge und aus dem Haus. Und was nun? Margie und Bill entdecken – nicht ganz freiwillig nach Jahrzehnten mit einer turbulenten Familie – ihr neues gemeinsames Leben jenseits von Haushaltsroutine und Lindenstraße, aber diesseits von Kreuzworträtsel und Seniorenteller. weiterlesen »»


Ein ganz besonderer Tag für Mitglieder, Freunde und Theaterliebhaber!

Theaterfest 20.07 (24)kTheaterfest 20.07 (7)kDas TheTheaterfest 20.07 (6)katerfest hat inzwischen einen festen Platz im Terminkalender des Fördervereins Heimhof-Theater. Im zweijährigen Rhythmus treffen sich Mitglieder, Freunde und Theaterliebhaber zu einem netten Abend in gemütlicher Runde. Ab 18 Uhr erwarten Sie tolle Künstler, kulinarische Leckereien, ein gutes Tröpfchen und viele nette Plaudereien. Seien Sie dabei und lassen Sie sich überraschen!

– Aus organisatorischen Gründen wird um eine Anmeldung gebeten.



--Ende dieser Liste--