Samstag, 14.01.2017, 20:00 Uhr:
Vocapella
Zeitreise auf High Heels

1597-3Lieder – Ladies – Lebenswege                Ein Abend voller Lieder zu Thema „Frau sein“ in all seinen Facetten.

Vocapella stellt die Lebensläufe von Musikerinnen unterschiedlicher Epochen gegenüber. Dabei kommt es zu ungewöhnlichen musikalischen Begegnungen und lebensgeschichtlichen Parallelen – das alles gewürzt mit einer ordentlichen Prise Humor.

Das Vokalensemble nimmt die Zuhörer mit auf eine musikalische Zeitreise von Fanny Hensel über Zarah Leander und Aretha Franklin bis zur aktuellen Musik von Adele. Dabei erfährt das Publikum einiges über die Lebensgeschichten, Erfahrungen und Persönlichkeiten der Komponistinnen und Sängerinnen.

Die Sängerinnen von Vocapella führen mit kurzweiligen Moderationen, Dialogen und Interaktionen mit dem Publikum durch das Programm. Dieses besteht aus Liedern mit dem gesamten Ensemble sowie aus Soli und Duetten.

Vocapella:

Frisch, fröhlich, flexibel und stets im Gleichklang – das ist das Frauenvokalensemble Vocapella. Die elf Sängerinnen zeichnen sich durch eine große Motivation und Einsatzbereitschaft aus. Sich ständig stimmlich und musikalisch weiter zu entwickeln ist dabei nicht nur das Ziel der Formation, sondern auch jeder einzelnen Sängerin – und das mit viel Spaß!

Das Repertoire umfasst in erster Linie Stücke aus den Bereichen Pop, Rock, Jazz und Spirituals. Aber auch vor klassischer Musik machen die Frauen nicht halt. Vocapella ist innovativ und gestaltet gerne ungewöhnliche Konzerte –  zum Beispiel in Form einer musikalischen Sommerwanderung gemeinsam mit Jagdhornbläsern.

Homepage: www.vocapella-siegen.jimdo.com

Veranstalter: Förderverein Heimhof-Theater e.V. in Zusammenarbeit mit Martin Horne

Eintritt: VVK 11 €/AK 13 € (inkl. Gebühren) | Tickets online kaufen | [VVK-Stellen]

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*