Samstag, 14.09.2013, 20:00 Uhr:
Theater Didi Jünemann - Muss leider aus organisatorischen Gründen abgesagt werden!!!
Wir Kellerkinder

Nachdenklich komisches Theaterstück nach dem bekannten Film von Wolfgang Neuss.2013-09-14 Didi Jünemann 2

Als Kind bereits entdeckte Macke Prinz die Segnungen der Kellergewölbe und versteckte zur Nazi-Zeit den Kommunisten Knösel ausgerechnet in seinem Luftschutz-Keller. Aber Knösel überlebte und später musste der Keller als Zufluchtsstätte für Mackes Vater herhalten, der von der Polizei als Alt-Nazi gesucht wurde. Beide danken es ihm mit Prügel. Der Retter landet in einer Besserungsanstalt für Nichtangepasste, einer Klapsmühle, wo er sich mit zwei Leidensgenossen anfreundet: Toilettenmann Adalbert wurde aufgrund seines Oberlippenbarts für die Reinkarnation Hitlers gehalten – so lange, bis er nur noch Männer auf die Toilette ließ, die ihm den „deutschen Gruß“ entboten. Arthur ist leidenschaftlicher Jazz-Musiker – hat aber damit in der DDR seine Probleme. Alle Drei sollen aus der Klapsmühle entlassen werden, wenn sie in Freiheit beweisen können, dass sie vollständig geheilt sind.

Didi Jünemann, vielen bekannt als Kabarettist und Urgestein der Kölner Stunksitzung, stellt mit diesem Ein-Personen-Stück seine hervorragenden Qualitäten als Schauspieler beeindruckend unter Beweis. Dabei ist „Wir Kellerkinder“ ein amüsantes und zugleich nachdenkliches Panoptikum der deutschen Geschichte – nach einem Film von und mit Wolfgang Neuss.

www.didijuenemann.com

Eintritt: VVK: 14,00 € (inkl. Gebühren) / AK: 15,00 €  | Tickets online kaufen | [VVK-Stellen]
Einlass: 19:00 Uhr

 

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*