Samstag, 05.03.2016, 20:00 Uhr:
Suchtpotenzial
Alko Pop 100 Vol %

2016-03-05 'Suchtpotenzial - Musikkabarett' 3 hWunderbare Lästerschwestern und virtuose Musikerinnen, die 100% süchtig machen!

Die Ulmer Stadtmusikantin Ariane Müller lernte die Berlinerin Julia Gámez Martin 2011 am Theater Ulm kennen. Beide waren als Gäste bei der “Rocky Horror Show” und „Hair” engagiert. Im Frühjahr 2013 schrieben sie ihre ersten eigenen Lieder, das Projekt SUCHTPOTENZIAL war geboren! Es folgten Auftritte als Finalistinnen des Troubadour Chanson Preises, beim Kulturpreis der Wirtschaft und dem Bundespresseball in Berlin. 2014 startete gleich mit einem aphrodisierenden Auftakt nach Maß… der Kleinkunstpreis Baden-Württemberg (Förderpreis) geht an: Suchtpotenzial! Frisch ausgezeichnet ist das Power-Duo „Suchtpotenzial” regelmäßig auf Tournee und hat schon einiges erlebt: eine Live-CD (100 Prozent Alko-Pop) und zwei Debut-Singles mit Video veröffentlicht, vor Bundespräsident Gauck gespielt, die Köln Comedy Gala als Newcomer gerockt und auf Tele 5 eigene TV- Shows moderiert. Zu laut fürs Altersheim und zu versaut für den Kindergarten. Dafür leidenschaftlich albern mit starkem Hang zum Rockstar-Dasein.

Homepage: www.suchtpotenzial.com

Veranstalter: Förderverein Heimhof-Theater e.V. in Kooperation mit Martin Horne

Eintritt: VVK 16,00 €/AK 18,00 € (inkl. Gebühren) | Tickets online kaufen | [VVK-Stellen]

Einlass: 19:00 Uhr

QR-Link:

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*