Samstag, 17.03.2018, 20:00 Uhr:
Subito Theater
Rotecke: der Impro-Tatort im Heimhof-Theater

Und wieder verwandelt sich das Heimhof-Theater in einen der lustigsten Tatorte der Kriminalgeschichte!

 Wofür Drehbuchautoren der TV-Sender Monate brauchen, das erledigen die fünf Subitos aus dem Handgelenk. Das Publikum erstellt durch Zurufe die Rahmenhandlung des Mordfalls, und die Impro-Künstler erschaffen dadurch eine spannend-lustige Jagd auf den Mörder. Da bleibt kein Auge trocken. Und wer der Mörder ist, weiß der Täter nur alleine. Also aufgepasst und mitgeraten, denn der Mörder gibt sich erst im großen Finale zu erkennen.

Homepage: www.subito54321los.de

Veranstalter: Förderverein Heimhof-Theater e.V. in Zusammenarbeit mit Martin Horne

Eintritt: VVK 15 € / AK 16 € (inkl. Gebühren) | Tickets online kaufen | [VVK-Stellen]

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*