Freitag, 16.09.2016, 20:00 Uhr:
Reiner Kröhnert
Mutti reloaded

2016-09-16 'Reiner Kröhnert' (F) h - (© Laurence Voumard)

Der Meister der Stimmenimitationen weist uns den Weg durch das politische Alltagslabyrinth.

Alle bissen sich bislang am „System Mutti“ die Zähne aus – die politische Konkurrenz, die Verbündeten, die Journaille, das Kabarett. Unzählige Mutti-Theorien wurden bereits postuliert und frustriert wieder verworfen. Selbst wortgewaltige Großintellektuelle, Marke Sloterdijk und Konsorten, sind längst am Geheimnis der Kanzlerin gescheitert. Doch einer wagt jetzt den entscheidenden Schritt ins Innere der Matrix: Reiner Kröhnert! Wer auch sonst?! Tiefer denn je schlüpft er dieses Mal in Muttis Haut… ja, dringt gar vor bis ins Epizentrum ihrer binären Schaltkreise. Und das Ergebnis dieser wagemutigen Expedition behält er selbstredend nicht für sich, nein, er teilt es geschwisterlich mit seinem Publikum. Natürlich kommen dabei auch die anderen Verdächtigen zu Wort. Aber das Sagen hat nur die Eine: Mutti!

Sehen Sie Reiner Kröhnert als: Angela Merkel, Joachim Gauck, Franz Beckenbauer, Wolfgang Schäuble, Michel Friedman, Rüdiger Safranski, Adolf Hitler, Wolf Biermann, Hans -Dietrich Genscher, Hans -Jochen Vogel, Rita Süßmuth, Boris Becker, Ronald Pofalla, Peter Hintze, Dieter Bohlen, Gerhard Schröder, Daniela Katzenberger, Gerhard Stoltenberg, Erich Honecker, Klaus Kinski.

„…Kröhnerts Faustpfand? Erstens seine Stimmenimitationen, dazu die entsprechenden Mimiken. Zweitens sagenhaft gute Texte mit einer unbegreiflichen Logik. Der reinste Wahnsinn….“

Homepage: www.reiner-kroehnert.de

QR-Link: www.youtube.com/watch?v=MFWpp1TE3T4

Veranstalter: Förderverein Heimhof-Theater e.V. in Zusammenarbeit mit Martin Horne

Eintritt: VVK 18 €/AK 19 € (inkl. Gebühren) | Tickets online kaufen | [VVK-Stellen]

Einlass: 19:00 Uhr

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*