Samstag, 14.11.2020, 20:00 Uhr:
Poetry Slam im Heimhof-Theater - wird verschoben auf den 27.11.2021!
Der erste Radio Siegen Poetry Slam

Auf der Bühne des Heimhof-Theaters findet in diesem Jahr zum ersten Mal überhaupt der Radio Siegen Poetry Slam statt.

Unter dem Motto „Heimat“ präsentieren Slamer aus ganz Deutschland Texte und kämpfen dabei – wie sollte es anders sein –  um den „goldenen Riewwekoche“.

Erwartet werden Sprachartisten aus der ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,Siegerländer Heimat und andere, die in das Siegerland kommen, um über ihre Heimatgefühle zu sprechen. Was versteht man eigentlich unter Heimat und was bedeutet Heimat für den Einzelnen? Ist Heimat ein Ort oder doch eher ein Gefühl oder eine Emotion? Lässt sich Heimat so einfach definieren? Fragen, die Ihre vielleicht tiefgründigen, traurigen oder auch humorvollen Antworten beim Poetry-Slam finden werden.

Homepage: www.radiosiegen.de
QR-Link:  
Veranstalter: Förderverein Heimhof-Theater e.V. in Zusammenarbeit mit Martin Horne
Eintritt: VVK 12 € (inkl. Gebühren) | Tickets online kaufen | [VVK-Stellen]
Einlass: 19:00 Uhr
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*