Sonntag, 29.11.2020, 18:00 Uhr:
Hörgerät (Ersatztermin) - leider abgesagt!
...rocken ohne Strom (unplugged)

Liebe Gäste,

Sie haben Karten für das Hörgerät-Konzert 25.04.2020 – verschoben auf den 29.11.2020 im Heimhof-Theater erworben?

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass dieses Konzert aufgrund der erneuten Schließung aller Veranstaltungsstätten jetzt endgültig entfallen muss. Selbstverständlich erstatten wir Ihre Eintrittskarten oder stellen Ihnen einen Gutschein aus, gerne übertragen wir Ihre Karten auch auf Samstag, den 24.04.2021 – allerdings stehen zu diesem Termin nach momentanem Stand auch nicht alle Plätze zur Verfügung. Das heißt, es kann nur jede zweite Reihe besetzt werden und wir müssen das weitere Geschehen abwarten.

Für alle, die bisher wegen fehlender Kontaktdaten keine E-Mail oder Post bekommen haben: Bitte wenden Sie sich an unsere Geschäftsstelle unter kontakt@heimhoftheater.de oder telefonisch unter 02736/5096850.

Die Kultband des Siegerlandes zum vierten Mal bei ihrem wohl intimsten Konzert im Heimhof-Theater.

Als erfolgreichste Coverband der Region ist Hörgerät jedem ein Begriff. Aber Ihre intimen Clubkonzerte im Heimhof-Theater sind immer noch ein Geheimtipp. Der hautnahe Kontakt zum Publikum und die heimelige Atmosphäre der 50er Jahre des Theaters sorgen für das gewisse Extra. Mit ihrem konsequenten Konzept, nur Lieder auf Deutsch zu spielen, rocken die sechs Musiker rund um Andreas Link sich schon seit 1998 über die Bühnen Deutschlands. Rockig, rhythmisch und mitreißend. Aufgrund der hohen Nachfrage sollte man sich rechtzeitig um Karten kümmern, bevor die besten Plätze weg sind.

Homepage: www.rocken-auf-deutsch.de
QR-Link:  
Veranstalter: Förderverein Heimhof-Theater e.V. in Zusammenarbeit mit Martin Horne
Eintritt: VVK 14 €,  AK 16 € (inkl. Gebühren) | Tickets online kaufen | [VVK-Stellen]
Einlass: 18:00 Uhr
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*