Samstag, 13.04.2013, 20:00 Uhr:
Günter Fortmeier
Hands-Up-Comedy - Fingerfood für das Zwerchfell

Das Beste aus 25 Jahren Theater mit den Händen.

Vor 25 Jahren erfand Günter Fortmeier sein Hand-Theater-Kabarett, eine Art Kasperletheater für Erwachsene. Diese Form des Minimal-Theaters ist einmalig in Deutschland. Während seines Pantomimen- und Schauspielstudiums an der Folkwanghochschule in Essen entwickelte er sein einzigartiges Theater mit Händen. Auf Festivals und Gastspielen in ganz Europa ist er seit Jahren ein gern gesehener Gast. Durch eine intensive Begegnung mit dem berühmten indischen Schattenspieler Prasana Rau verfeinerte er sein Hand-Schatten-Spiel und fühlt sich bis heute dieser Tradition sehr verbunden.

Wenn Kleinkunst die Kunst ist, mit wenigen Mitteln große Wirkung zu erzielen, so beherrscht sie Günter Fortmeier wie kein anderer.

Homepage: www.gjfortmeier.de

Eintritt: VVK: 15,00 € (inkl. Gebühren) / AK: 16,00 €  | Tickets online kaufen | [VVK-Stellen]
Einlass: 19:00 Uhr

 

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*