Sonntag, 11.10.2020, 18:00 Uhr:
Filmpalast im Heimhof-Theater: Laurel & Hardy - Wir sind vom schottischen Infanterie-Regiment

Als ausgebrochene Sträflinge schlagen sich Stanley McLaurel und Oliver Hardy nach Schottland durch, um die Eröffnung des Testaments von Stanleys Großvater nicht zu versäumen. Haupterbin wird jedoch die junge Lorna McLaurel, die bis zur Volljährigkeit unter der Vormundschaft des in Indien stationierten Colonel McGregor steht. Sie reist zu ihm und verlässt schweren Herzens ihre große Liebe Alan. Laurel und Hardy heuern daraufhin bei der Armee an, um in Indien stationiert zu werden.

Produktion: USA 1936
Laufzeit: 80 Min.
FSK: ab 6 Jahren
Regie: James W. Horne
Darsteller: Oliver Hardy, Stan Laurel, June Lang
Veranstalter: Förderverein Heimhof-Theater e.V. in Zusammenarbeit mit Martin Horne
Eintritt: 6 €, ermäßigt 3 € – Karten immer an der  Abendkasse
Einlass: 17:20 Uhr
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*