Sonntag, 14.12.2014, 18:00 Uhr:
Filmpalast: "Don Camillos Rückkehr"

2014-12-14 FP 'Don Camillos Rückkehr' PlakatDer leidenschaftliche Priester Don Camillo ist wegen seiner Prügeleien mit Bürgermeister Peppone in die Berge strafversetzt worden. Dort angekommen, muss Don Camillo feststellen, dass das Bergdorf ein großes Gefühl des Heimwehs in ihm hervorruft. Selbst der liebe Herrgott würdigt ihn keines Wortes mehr. Unten im Tal ist auch nicht alles so, wie es einst war. Der Ersatz für Camillo ist allzu sanft und viel zu leicht in die Schranken zu weisen. So fehlt Peppone sein ehemaliger Streitpartner an allen Ecken und Enden. Er ruht nicht eher, bis er beim Bischof die Rückkehr seines vielgeliebten Gegners persönlich durchgesetzt hat. Und das alte Spiel nimmt seinen Lauf. Bis in der Stunde der Not, als das Dorf bei einem Unwetter überschwemmt wird, sie Schulter an Schulter verbissen gegen das Ertrinken kämpfen.

Produktion: FR/IT 1953
FSK: ab 12 Jahren
Regie: Julien Duvivier
Darsteller: Fernandel, Gino Cervi, Paolo Stoppa

Veranstalter: Förderverein Heimhof-Theater e.V. in Kooperation mit Martin Horne

Eintritt: 6,00 € / 3,00 € ermäßigt für Kinder, Pennäler & Studenten

Einlass: 17.20 Uhr
Karten nur an der Abendkasse!

 

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*