Samstag, 12.01.2013, 20:00 Uhr:
Cargo Theater
Schräglage - Wasser bis zum Hals

Herrlich schräges (Kammer-)Theater. Ausgezeichnet mit dem Theaterpreis der Stuttgarter Zeitung.

Zwei Männer in einem Hotelzimmer, in dem nichts so ist, wie es scheint und nichts so wird, wie man denkt. Slapstickhaft bewegen sich die beiden modernen Don Quichotes durch die Verstrickungen des Alltags, und ergreifen wie zwei Schiffbrüchige jeden Strohhalm, der sich Ihnen bietet. Eine rasant groteske Komödie, die schräger ist als man vielleicht denkt!

Unter der Regie von Mark Kingsford zeigen die zwei Darsteller Ralf Reichard und Stefan Wiemers eine schauspielerische Glanzleistung, die nicht ohne Grund mit dem renommierten Theaterpreis der Stuttgarter Zeitung ausgezeichnet wurde. Dabei gelang es Ihnen sogar noch den Jury- und den Publikumspreis zu gewinnen.

Die Stuttgarter Zeitung schreibt zur Preisverleihung: „…Als Reichard und Wiemers nach ihrem Stück aus dem großen Bilderrahmen vor dem Bühnenbild steigen und sich zum Applaus verbeugen, da spürt man, daß es ein besonderer Abend beim Theaterpreis der Stuttgarter Zeitung war. Da wird getrampelt, gejohlt und geklatscht, da werden die Darsteller wieder und wieder vor den Vorhang gelockt und bejubelt…..die Schauspieler sind komisch und ernsthaft, realistisch und grotesk, wirkungsgenau und zugleich von großer Leichtigkeit, manchmal hebt die Clownerie ab zur poetischen Wirkung. Das Stück löst Verzauberung und gleichzeitig Wiedererkennen von realen Situationen aus – ein Glücksmoment von Theater an sich…“

Homepage: www.cargo-theater.de
Eintritt: VVK:  15,00 € (inkl. Gebühren) / AK: 16,00 €  | Tickets online kaufen | [VVK-Stellen]
Einlass: 19:00 Uhr

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*