Februar 2023


Mirko Santocono meets Original Dynamix

„Mirko Santocono“, der italienische Singer/Songwriter und sein Trio treffen auf „Original Dynamix“, das schon jetzt zum Kult gewordene Duo aus dem Siegerland

Normalerweise kennt man Mirko Santocono als erfolgreichen Popmusiker, der schon einige Platten u.a. mit Edo Zanki produziert hat. Und obwohl er eher im Bereich Pop zuhause ist, kehrt er für seinen Auftritt im Heimhof-Theater zu seinen Wurzeln als Singer/Songwriter zurück. In akustischer Besetzung und in der besonderen Atmosphäre des Heimhof-Theaters wird er beweisen, dass er auch „unplugged“ sein Publikum überzeugt. weiterlesen »»


Inspiriert von P.T. Barnums Ambition und Fantasie erzählt der Film die Geschichte eines Visionärs, der aus dem Nichts kam und ein faszinierendes Spektakel erschuf, das zu einer weltweiten Sensation wurde. Ein mitreißendes Musical über die Geburt des Showbusiness.

Ein kühnes, mitreißendes Musical, das die Geburt des Showbusiness feiert und das wunderbare Staunen, das uns erfüllt, wenn Träume wahr werden. Inspiriert von P.T. Barnums Ambition und Fantasie erzählt der Film die Geschichte eines Visionärs, der aus dem Nichts kam und ein faszinierendes Spektakel erschuf, das zu einer weltweiten Sensation wurde. Regie-Neuentdeckung Michael Gracey hat seinen Film mit Herz, Talent und großem Können inszeniert, die Songs stammen von den Oscar®-Preisträgern Benji Pasek und Justin Paul (La La Land). weiterlesen »»


Demokratur oder die Wahl der Qual

Er ist „Deutschlands lustigster Seelsorger“. Er spricht uns Mut zu und gibt uns Halt. Er stellt die Politik zur Rede und deren Polemik bloß!

„Die Demokratie ist in Gefahr,“ sagen die einen. „Wir leben in keiner Demokratie“, sagen die anderen. Aber was soll das denn überhaupt sein: „Herrschaft des Volkes“?! Wer ist das Volk? Und: Geht es auf Demos? Kann man sich überhaupt selbst beherrschen? Oder besteht der Unterschied zur Diktatur nur darin, dass wir uns die Qual selber aussuchen?!  Wer darf überhaupt wählen? Wen, warum und wie oft? Wieso geben wir unsere Stimme ab und wundern uns über die anschließende Stille? Wenn die Mehrheit stets schweigt – entscheidet dann nicht immer eine Minderheit? Und was zur Hölle sind „Überhangmandate“? Weltweit geraten die Systeme ins Wanken. weiterlesen »»



--Ende dieser Liste--