Technik

Prod. Ort: Heimhof-Theater / Heimhofstraße 7a / 57299 Burbach
Kapazität: bestuhlt max.: 200 Besucher und bis zu 3 Plätze für Rollstühle
Saal: Grundmaß ca.: B: 6,00m T: 19,50m H: 4,00m
Bestuhlung Saal: feste Reihenbestuhlung, je Reihe von beiden Seiten zugänglich
10 Reihen Parkett
10 Reihen ansteigend auf Emporeebenen
Bühnenhaus: Grundmaß ca. B: 5,30 T: 5,50 H:1,00m
Vorbühne und Bühnenhaus können durch einen Vorhang getrennt werden!
Lichte Höhe Bühnenhaus: 6,00m (gemessen vom
Bühnenpodestboden)
Vorbühne: Grundmaß ca. B: 6,30 T: 1,30 H: 1,00m
Vorbühne und Bühnenhaus können durch einen Vorhang getrennt werden!
Lichte Höhe Vorbühne: 2,90m (gemessen vom
Bühnenpodestboden)
Vorhänge: Backdrop: Bühnenhintervorhang / Bühnen-Molton / schwarz /permanent schwerentflammbar / kompl. Bühnenrückwand
Bühne: Sidemasking Bühne / Bühnen-Molton / schwarz /
permanent schwerentflammbar / beide Seiten
Züge: 1 x Prospektzug mit Handwinde / Ø 20 mm / L: 5,00m / max. WLL 100 Kg / im Bühnenhaus
5 x Theaterzug / manuell auf Klauke / Ø 20 mm L: 5,0m / max. WLL 50 Kg / im Bühnenhaus
Rigging: Das Bühnenhaus und auch der Saal verfügen über keine Flugpunkte bzw. Anschlagmöglichkeiten!!!
Strom-Versorgung: Die Versorgung ist SL mit Bühnenstromverteilern in den Bühnevorhangtaschen
1 x 32 A/CEE
1 x 16 A/CEE
1 x 230V Schuko 16A
Coache und Truckversorgung auf Anfrage bei der Technischen Leitung
Ladeweg: Direktzugang von außen zur Bühne von beiden Seiten ohne Stufe / Türmaß: 0,80 m / ebenerdig bis Bühnenkante. Ladeweg am Bühnenhaus: Laderampe auf 1,0m Höhe / seitliche Treppe / ebenerdig auf Bühnenhöhe Türmaß: 1,0m Breite
Beschallung: Unser festinstalliertes PA-System ist vorrangig auf Sprachbeschallung abgestimmt und mit einem Systemmanagement ausgestattet. Nutzungsänderungen sind generell möglich, bedürfen aber der spezifischen Voranmeldung bei der Technischen Leitung! Hinsichtlich speziellen Wünschen in der Mikrofonie sowie sonstiger Technik, ist durch Anmietungsmöglichkeiten bei einem örtlichen Unternehmen für Veranstaltungstechnik gegeben.
Saal: NEXO PS-R2-System
2 x PS 10-R2 / Frontbeschallung
1 x LS600 / Subbasserweiterung
2 x PS 8-R2 / Delayline
Mobiles System: Bühnenmonitor / Abhöre / Sidefill
2 x NEXO PS 8-R2
Systemansteuerung: 1 x Xilica XP-3060 Audiomatrix / Systemmanagement
3 x CAMCO D-Power / Amping /
2 x NEXO TD-Controller der Generation PS-R2
1 x CAMCO D-Power / Amping / Mobiles System
1 x NEXO PS 8-TD / Controller / Mobiles System
Tonregie: FOH:
1 x Yamaha 01V96 V2
1 x CD/MP3 – Player
Mikrofonie: Mikroports:
1 x Sennheiser 1-Kanal Mikroport / EW 135 G3
Universalmikrofonie:
2 x SHURE SM 58 / auf Stativ
3 x aktive DI-Box
Beleuchtung: Saal- & Bühnenlicht können über DMX aus der FOH-Regie angesteuert werden!
Lichtregie: GLP Lightoperator 48 / DMX-512
Bühnenbeleuchtung: Beleuchterbrücke Front: (Vorderlicht)
6 x Desisti Monet Theater / Fresnel / Torblende / FFR / á. 1.000W / einzelne Dimmerkanäle
4 x ETC Source4 Junior Zoom / Profiler / Zoom 25° – 50° / á. 575W HPL / einzelne Dimmerkanäle
Fußlicht (Rampenlicht) Bühnenkante
5 x Rampe 200W / auf einem Dimmerkanal
Oberlicht
2 x Fluterreihe / symmetrisch / farbig in rot + blau + weiß á 1000W ( 10x 100W pro Farbe) /
gemeinsamer Dimmerkanal pro Farbe
4 x Fluter / symmetrisch / á 500W /
gemeinsamer Dimmerkanal
Verfolgerstand: Ist im Bereich der FOH-Regie nach Anforderung möglich!
Mobile Beleuchtung: 2 x Niethammer Profiler á 500W
Nutzungsänderungen von Dimmerkanälen und Beleuchtungspunkten sind generell möglich, bedürfen aber der spezifischen Voranmeldung bei der Technischen Leitung! Hinsichtlich spezieller Wünsche von Scheinwerfern sowie sonstiger Technik sind durch Anmietung bei einem örtlichen Unternehmen für Veranstaltungstechnik weitere Möglichkeiten gegeben.
Theater Leitung: Förderverein Heimhof-Theater e. V.
Vorsitzender: Theodor Petera
Theodor.Petera@heimhoftheater.de
Technischer Leiter: Dennis Becker
technik@heimhoftheater.de

[Download Tech-Rider]

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.