April 2022


Harlekin Dreams Tour (Part 2)

Der Mann mit der unglaublichen Stimme, der sich gegen den Mainstream stellte, um seinen eigenen Weg zu gehen.

Andreas Kümmert? Da war doch was. Ach ja. Der Mann, der mit seiner unglaublichen Stimme die Konkurrenz bei Voice Of Germany pulverisiert und die Juroren mit offenen Mündern zurückgelassen hat. Souverän hat die „Röhre aus Gemünden“ 2013 die dritte Staffel der TV-Castingshow „The Voice Of Germany“ gewonnen. Aber da war auch der Mann, der 2015 den deutschen Vorentscheid für den Eurovision Song Contest unter dem Motto „Unser Song für Österreich“ ähnlich souverän gewonnen und dann vor laufender Kamera auf das Finale in Wien verzichtet hat. weiterlesen »»


Denver, 1867: Den Minenarbeitern steht ein langer und harter Winter bevor, und das größte Problem dabei ist der Mangel an Whiskey. Doch Nachschub in Form von vierzig Wagen – voll beladen mit dem flüssigen Gold – ist schnell organisiert. Als die Nachricht über diese wertvolle Fracht an die Öffentlichkeit dringt, weckt dies sogleich die Aufmerksamkeit einiger anderer Interessensgruppen: Abstinente wehrhafte Frauenrechtlerinnen und trinkfreudige Indianer. weiterlesen »»


Back to basic

Nach internationalen Tourneen kehren sie zurück zu ihren Wurzeln. Ein intimes Konzert mit purem Gesang im Mittelpunkt. Ohne Schnickschnack und nur vom Feinsten!

In zehn unterschiedlichsten Shows haben die vier Sänger von Rock4 in den vergangenen Jahren ihre eigenen Grenzen und die Grenzen der Vokalmusik geschärft und erweitert. Ihr immerwährendes Suchen nach klanglichen Experimenten, ihr Drang, sich selbst neu zu erfinden und natürlich ihre großartigen Stimmen machten sie international berühmt. Mit großen Shows touren sie durch ganz Europa, wo sie sich ein kontinuierlich wachsendes Publikum erobern. weiterlesen »»


...rocken ohne Strom (unplugged)

Die Kultband des Siegerlandes zum vierten Mal bei ihrem wohl intimsten Konzert im Heimhof-Theater.

Als erfolgreichste Coverband der Region ist Hörgerät jedem ein Begriff. Aber Ihre intimen Clubkonzerte im Heimhof-Theater sind immer noch ein Geheimtipp. Der hautnahe Kontakt zum Publikum und die heimelige Atmosphäre der 50er Jahre des Theaters sorgen für das gewisse Extra. Mit ihrem konsequenten Konzept, nur Lieder auf Deutsch zu spielen, rocken die sechs Musiker rund um Andreas Link sich schon seit 1998 über die Bühnen Deutschlands. Rockig, rhythmisch und mitreißend. Aufgrund der hohen Nachfrage sollte man sich rechtzeitig um Karten kümmern, bevor die besten Plätze weg sind. weiterlesen »»



--Ende dieser Liste--